Ach, wenn's mir nur gruselte!

Kerstin Lauterbach und Gregor von Papp
Samstag, 27. Oktober 2012 - 20:00

Wenn die schwarze Prinzessin mit dem wilden Heer reitet und die Waldfee dem Gevatter Tod das Fürchten lehrt, dann kann die Nacht der Geister nicht weit sein. Wenn diese Gestalten auch noch von professionellen Geschichtenerzählern beschworen werden, dann ist der Schauer auf dem Rücken genauso garantiert wie Schmunzeln und Lachen im Storykeller.
Die Erzählerin Kerstin Lauterbach und der Erzähler Gregor von Papp sind keine Unbekannten mehr im Storykeller. Beide haben in diesem Jahr bereits mit je einem Soloprogramm die Zuhörer in ihren Bann gezogen. In ihrem ersten gemeinsamen Programm haben sie sich vom Datum inspirieren lassen und erzählen gruslig alte und schrecklich neue Schauermärchen. Als besonderer Gast wird die Fürther Erzählerin Cordelia Schuster ihren Teil zum allgemeinen Gruseln beitragen.
Der Storykeller bringt damit wieder einmal Erzählerinnen und Erzähler auf die Bühne, die zeigen, dass Geschichtenerzählen beim besten Willen kein Kinderkram ist.